Anschlussgebühr Wasserversorgung

 

Was kostet der Wasseranschluss in der Stadt Hallein?

 

a) Die Wasseranschlussgebühr lt. Wasserleitungsordnung der Stadt gem. LGBl. 78 vom 07. Juli 1976 i.d.g.F.

Berechnungsbasis Bewertungspunkteverordnung 1978 i.d.g.F.

  • z.B. bei Wohnräumen unabhängig der Anzahl der Bewohner,
  • 1 Punkteeinheit = 20 m² Wohnungsnutzfläche
  • Bei Verwaltungs- und Geschäftshäusern, 1 Punkteeinheit = 50 m² Raumnutzfläche
  • Bei Schulen, 1 Punkteeinheit = 9 Personen
  • Bei Gast- und Schankgewerbebetrieben, 1 Punkteeinheit 3 Sitzplätze innen, 10 Sitzplätze im Freien.
  • Fremdenbeherbergungsbetriebe, 1 Punkteeinheit = 1,1 Fremdenbetten

Auskünfte zum genauen Punktewert (Preis/Punkt) erhält man beim Bereichsleiter Wasser, Herrn Norbert KARL
Tel.: 0662/624978 - 35, Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

b) Die Anschlussleitung

wird von WVU auf Kosten des Antragstellers hergestellt. Die Grabungsarbeiten sind von einem Konzessionierten Unternehmen auszuführen.